Wisdom and Resilience for Life and Humanity

Human | Health - Development - Realization

Zurück
Alle zeigen

Infos

Facilitator:

Gérard Peters

Datum:

16.12.22 um 14:00 Uhr Freitag
bis 18.12.22 um 17:00 Uhr Sonntag

Preis:

330 Euro

Sprache:

Deustch / Englisch

Anmeldeschluss:

16.11.2022

Ort:

Raum Echternach (L) und Umgebung

Status:

Plätze frei

Anmeldung

Persönliche Daten

Seminar

Bei Mehrfachdaten bitte die für Sie möglichen Daten eintragen. Danke!

Ein Übergang zu Neuem Mensch Sein | P6

Ein persönliches Übergangsritual in eine neue Zeit

Ein Psycho-Schamanischer Intensiv Kurs

 

 

Sechster Kreis der Verwirklichung:

Du bist blinde(r) Seher(in) und Visionär(in)

Kontext:

Wir brauchen eine neue Vision wer wir als Menschen sind, in Zukunft werden wollen und wie wir zusammenleben wollen.

Die Zeit der Identifizierung mit Leistung, Erfolg und Macht über Andere oder das Äußere geht seinem Ende entgegen!

Carlo Zumstein, einer meiner schamanischen Mentoren und Lehrer, schreibt “In der Vergangenheit scheint der Streit innerhalb einer Gesellschaft/Kultur über den „richtigen“ Kampf gegen einen äußeren Feind und autoritäre Herrschaftsformen jeweils den Untergang dieser Kultur eingeleitet zu haben. Sind wir nicht auch jetzt zu sehr auf die Pandemie-Bekämpfung und den Streit über die geeigneten Kampf-Massnahmen fixiert? Würde nicht eine neue Vision unser Immunsystem mehr stärken als die immer schärferen Kontaktvermeidungs-Massnahmen aufgrund selbsterfüllender Prognosen statistischer Hochrechnungs-Modelle?”

Dem stimme ich zu und füge noch hinzu, dass wir auch mit unserer kurzfristigen und erfolgsorientierten Impfstoff Entwicklung / Strategie der Evolution der Natur im Kampf hinterher laufen?

Es scheint als habe das Paradigma von

ausgedient und es braucht eine Erweiterung unseres Bewusstseins.

 

Einladung:

Was wenn Du, inklusive deines Psycho-Neuro-Immunologischen Systems ein gigantisches und mystisches Spiel der Naturkräfte bist, in das du bewusst einsteigen kannst um eine Kooperation mit ihm einzugehen?

Was wenn Du lernen kannst mit diesen Kräften gemeinsam zu wirken, zu gestalten und zu heilen und das mit anderen zusammen?

Dieser Psycho-Neuro-Schamanische Intensiv Kurs lädt dich ein, dein Bewusstsein intensiv zu weiten und in ein viel größeres Paradigma einzusteigen.

Es ist das Paradigma von

Darüber hinaus ist es ein ganz persönliches Übergangsritual in eine neue Zeit.

Die Schamanen sind unsere ältesten Vorfahren die sich auf das Abenteuer mit den Kräften der Natur eingelassen haben, weil sie keine andere Wahl hatten um zu überleben.

Sie wussten um die Übergänge in der Natur, im Leben und um die Geheimnisse der Existenz.

Heute gehört die Natur und das Zusammenspiel der Kräfte nicht mehr zum Selbstverständnis unsere Kultur. Es gehört auch nicht mehr zu unserer Kultur den transformativen Aspekt des Lebens zu begreifen. Wir setzen auf die Kontrolle der Veränderung und die Ausgrenzung des Todes.

Wir können die Rituale unserer Urahnen nicht einfach wiederholen und sie wie Theaterstücke aufführen. Aber, wir können uns an deren Weisheit und Kraft anbinden und mit unserem heutigen Verständnis und Wissen aus allen Bereichen neue Rituale und Möglichkeiten erschaffen, die uns erlauben diesen Übergang zu neuem Mensch sein zu gestalten. Dieses werden wir tun!

Die Reise wird einiges von dir abverlangen und sie wird dich reich belohnen. Du wirst eintauchen in altes Wissen und es für dich in deinem jetzigen Lebenskontext zum Blühen bringen. Wir können nicht beurteilen, ob du für diese Reise bereit bist, das kannst nur du. Die ersten beiden Kreise der Verwirklichung dieser Reise werden zeigen, ob du weitergehen kannst. Wenn du nicht weiter gehen kannst, werden wir das als Veranstalter und Gruppe tragen, und dich trotzdem in unseren Herzen mitnehmen.

 

Das Ziel der Reise:

 

Organisatorische Details:

 

Facilitator:

Gérard Peters

 

Zeitrahmen:

Die Reise geht über zwei Jahre und du nimmst teil an 8 Kreisen der Verwirklichung.

Sie beginnt im Herbst 2021 und endet im Frühling 2023.

Diese Jahre im Übergang der Menschheit, in denen es um das Finden von neuen Wahrheiten, Kommunikationsmöglichkeiten, Werten, und Handlungen geht, werden wir nutzen.

 

Die Acht Kreise des Übergangs und der Verwirklichung, welche du mitgestalten wirst, sind:

Herbst – Winter 2021 unter dem Hauptthema: Du bist Wandlung

  1. Vollendung deiner Lebensgeschichte
  2. Sterben aus deiner alten Identität und Neugeburt

Frühjahr – Sommer 2022 unter dem Hauptthema: Du bist Natur

  1. Du bist Natur und Bewusstsein
  2. Entfessle die Kräfte in dir

Herbst – Winter 2022 unter dem Hauptthema: Du bist Würde

  1. Wirke, heile und erschaffe mit den Kräften
  2. Du bist blinde(r) Seher(in) und Visionär(in)

Frühjahr – Sommer 2023 unter dem Hauptthema: Du bist Freiheit

  1. Entfalte das Potential deiner Kräfte
  2. Bringe deine Kraft in die Welt

 

Die Treffen finden statt von Freitags 14:00 Uhr bis Sonntags 17:00 Uhr

Fr: 14:00 – 22:00 Uhr

Sa: 10:00 – 22:00 Uhr

So: 10:00 – 17:00 Uhr

 

Ort:

Raum Echternach (L) und Umgebung

Näheres folgt.

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

Näheres folgt.

 

Essen und Trinken

Näheres folgt.

 

Voraussetzungen:

Die Bereitschaft draußen in der Natur zu sein, auch unter schlechten Wetterbedingungen.

Du wirst einen sehr kraftvollen Prozess absolvieren, welcher voraussetzt, dass du eine gewisse Grundstabilität und eine allgemeine psychische Gesundheit hast. Bitte nicht teilnehmen bei akuten Angststörungen und Panikattacken, Psychosen, Drogenproblemen und Persönlichkeitsstörungen… Bitte sprich mit uns im Vorfeld über diese Dinge, so dass wir im Einzelfall klären können, ob dieser Prozess für dich geeignet ist.

Zu jedem Modul meldest du dich neu an. Es besteht keine Verpflichtung den ganzen Prozess zu absolvieren. Du gehst den Weg so weit du kannst. Die Kreise 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  können nur nach dem Besuch der vorausgehenden Kreise besucht werden. Solltest du an einem Kreis nicht teilnehmen können, so besteht die Möglichkeit diesen einzeln nachzuholen. Dies sollte jedoch nur die Ausnahme sein.

 

Limitierte Plätze:

Wir werden nur eine limitierte Anzahl von Teilnehmern (innen) zu dem Prozess zulassen, so dass wir intensiv arbeiten können.

 

Kosten:

330 Euro / Wochenende

 

Dinge, die du mitbringen musst:

Nach der Anmeldung bekommst du von uns eine gesonderte Liste mit den Dingen, die du mitbringen sollst. Du musst keine schamanischen Utensilien besitzen.

 

Reservierung und Zahlung:

Um deine Platz zu buchen, bitten wir dich:

  1. Das elektronische Anmeldeformular auszufüllen (“Register” Button in diesem Dokument) und abzuschicken.
  2. 330 Euro auf folgendes Konto zu überweisen

Gérard Peters  / Transcendere

IBAN: LU67 0019 5155 9110 4000

BIC: BCEELULL

Bitte gebe deinen Namen / Vornamen und den Verwendungszweck “Ein Übergang zu neuem Mensch sein” und die Kursnummer an an.

Die Kursgebühren werden integral dazu verwendet, um die Weiterentwicklung unseres Angebots zu verbessern. Wir sind nicht auf Gewinn ausgerichtet, sondern auf sozialen Impakt.

Stornierung:

Allgemeine Stornierungsbedingungen:

Bei Stornierung von weniger als 30 Tage, aber mehr als 6 Tage vor dem (ersten) Veranstaltungstermin: 50 % des gesamten Veranstaltungspreises.

Bei Stornierung von weniger als 7 Tage vor dem (ersten) Veranstaltungstermin: 100 % des gesamten Veranstaltungspreises.

Da wir in schnellen Veränderungen leben, gehen wir sehr kulant mit Stornierungen um. Viele habe davon profitiert. Bitte tritt mit uns persönlich in Kontakt, wenn du eine Stornierung vornehmen musst. Wir finden im Dialog eine Lösung.

Lass deine Teilnahme nicht wegen finanzieller Probleme scheitern. Sprich mit uns, wir finden auch hier eine Lösung.

 

Corona Massnahmen und Hygieneregeln:

Aktuell (Stand 18.9.2021) sieht die luxemburger Regierung vor, dass bei Veranstaltungen ab 11 Personen eine CovidCheck Maßnahme durchgeführt werden muss.

Wir bitten um dein Verständnis für uns als Veranstalter.

Wir berücksichtigen die aktuellen Daten zur Lage der Sars-Cov2 Infektion.

Da wir intensiv miteinander arbeiten werden, wollen wir den Teilnehmenden die grösstmögliche Sicherheit und Freiheit im Miteinander bieten.

Alle Teilnehmer machen zu Beginn des WE einen Schnelltest. Die Tests werden von uns gestellt.

Bitte bringe eine Maske mit.

Händedesinfektionsmittel sind vorhanden.

 

Nach oben