Unfolding Wisdom dedicated to Life and Humanity

Human | Development - Transformation - Realization

Zurück
Alle zeigen

Infos

Facilitator:

Gérard Peters

Datum:

28.04.21 um 19:30
bis 28.04.21 um 22:00

Preis:

Einzelperson 35 Euro | Paare 60 Euro

Sprache:

Deustch / Englisch

Ort:

online

Status:

Plätze frei

Anmeldung

Persönliche Daten

Seminar

Bei Mehrfachdaten bitte die für Sie möglichen Daten eintragen. Danke!

Integrale Beziehungen | R3

Gemeinsam Sein und Werden

 

Modul:3

Mythischer Konformismus und moderne Rationalität in Liebesbeziehungen

 

Erfahren und erforschen Sie die vierte und fünfte Stufe der Bewusstseinsentwicklung und wie sie sich auf unsere Liebesbeziehungen auswirken.

Die vierte Stufe heißt Konformist. Es versucht, unsere Bedürfnisse nach Stabilität, Ordnung, Zweck, Hoffnung, Anerkennung, richtiger und falscher Moral und zukünftigen Belohnungen für richtiges Verhalten zu befriedigen. Dies geschieht durch die Schaffung von Recht und Ordnung, einschließlich klar geteilter Geschlechterrollen und -regeln, an die sich Frauen und Männer halten müssen. Diese Regeln und Rollen basieren oft auf religiösen und anderen Mythen über Menschen und die Welt, wie zum Beispiel „Männer sind vom Mars und Frauen sind von der Venus“ und nicht auf Rationalität.

Die fünfte Stufe heißt rational. Es legt objektives Denken, wissenschaftliche Methoden, individuelle Freiheit und Verantwortung sowie demokratischen Kapitalismus fest, um unsere Bedürfnisse nach individueller Wahl zu befriedigen, Erfolg zu verfolgen, indem wir kontrollierte Risiken eingehen, persönliche Freiheit, Individualität, Gleichheit, Rechte, Selbstdarstellung und das gute Leben durch Streben nach materieller Fülle, Hochschulbildung, objektiven Informationen, erfolgreichen Karrieren, Geldverdienen und Win-Win-Denken. Der Fokus in diesen Beziehungen liegt oft darauf, die Lebensqualität, den sozialen Status und den weltlichen Erfolg des Paares zu verbessern und sich gegenseitig zu unterstützen, um ihre individuellen Ziele zu erreichen.

Wir werden die gesunden Bedürfnisse und Ausdrucksformen jeder dieser beiden Phasen sowie die ungesunden Aspekte und eingeschränkten Ansichten untersuchen, die zu Beziehungskonflikten und Auseinanderbrechen führen.

 

Dieser Kurs findet statt in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für integrale Beziehungen in Istanbul und Santa Rosa Kalifornien.

Der Kurs wurde entwickelt von Martin Ucik und wird durchgeführt von Gérard Peters. Er wurde von Martin als Gruppenleiter und Berater für integrale Beziehungen ausgebildet.

 

Nach oben