Wisdom and Resilience for Life and Humanity

Human | Health - Development - Realization

Zurück
Alle zeigen

Infos

Facilitator:

Schamanisch Praktizierende von "Ein Übergang zu Neuem Mensch Sein"

Datum:

12.11.22 um 19:00
bis 12.11.22 um 20:00

Preis:

Gratis / Spenden wilkommen

Sprache:

Deustch / English

Ort:

Kulturhaff Millermoler | 13, rue Girsterklaus | L-6560 Hinkel

Status:

Geschlossene Gruppe

Anmeldung

Persönliche Daten

Seminar

Bei Mehrfachdaten bitte die für Sie möglichen Daten eintragen. Danke!

Schamanischer Heilkreis

Im Kreis der Elemente regenerieren

 

 

Eine Einladung der Teilnehmer/innen von

“Ein Übergang zu Neuem Mensch Sein”

Kostenlose Teilnahme | Spenden willkommen

Keine freien Plätze mehr | Ausgebucht

Du bist eingeladen in einen Kräftekreis der Elemente, sowie der weiblichen und männlichen Urprinzipien.

Zeiten von Wandel, Erneuerung und Heilung brauchen Raum, in dem sich unsere Kräfte ausgleichen und regenerieren können, damit die nächsten Schritte mit Klarheit geboren werden können.

Schamanisch Praktizierende des Übergangsrituals und Intensivkurses „Ein Übergang zu NEUEM Mensch SEIN“ werden dir einen solchen Raum zur Verfügung stellen.

Der Kräftekreis ist keine Therapie, sondern ein Ort, an dem du Kräfte und Klarheit sammeln kannst, um deinen Weg weiterzugehen.

 

Das Setting:

Du wirst mit einer klaren Absicht in einen Kreis eintreten, in dem du von den Kräften der Elemente Feuer, Wasser, Erde, Luft umgeben bist. Die Praktizierenden werden sich in Resonanz mit diesen Elementen begeben und sie mit ihrem Trommeln und Singen in den Raum bringen.

Gleichzeitig werden zwei Praktizierende die weiblichen und männlichen Urprinzipien im Kreis verkörpern.

 

 

Der Kreis dauert etwa eine Stunde.

Außer ein paar einleitenden Sätzen wird nicht gesprochen! Es ist ein Kreis der Kräfte jenseits der Worte.

Bitte bring eine Decke und ein Sitzkissen mit, damit du auf dem Boden sitzen kannst.

Sollte das für dich aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein, kannst du dir einen Stuhl nehmen.

 

Vor dem Kreis:

Falls du deinen Körper und Geist intensiv auf den Kreis vorbereiten möchtest, kannst du am gleichen Tag, morgens und mittags an einem jeweils zweistündigen Body-Mind Training aus den Lehren der Tibetischen Bön Tradition teilnehmen. Sie haben ihre Wurzeln in den schamanischen Traditionen Tibets und beruhen auf dem tiefen Verständnis der elementaren Kräfte um und in uns.

Falls du Interesse hast, melde dich bitte gesondert an.

Dies ist kein Muss, aber eine wunderbare Gelegenheit.

Du kannst jedoch auch lediglich zum Heilkreis am Abend kommen.

Sei dir bewusst, dass du in einen hoch energetischen Raum eintrittst.

Es ist deshalb von großer Wichtigkeit, dass du eine klare Absicht hast, denn der Kreis wirkt auf tiefe Ebenen deines Seins.

Du formulierst deine Absicht in Eigenverantwortung selbst!

Schreibe sie auf einem Blatt auf und bringe sie an dem Abend mit.

Wir werden vor Eintritt in den Kreis kurz prüfen, ob du eine Absicht formuliert hast. Der Inhalt interessiert uns nicht, sehr wohl, aber ob du klar bist, was du in diesem Kreis willst.

 

Hier ein paar Beispiele:

Formuliere positiv konstruierte Sätze welche dich betreffen wie:

Meine Absicht ist:

„Heilung und Stärkung für meinen Magen zu erlangen“

„Heilung und Stärkung für meine Beziehung zu erfahren“

“Genügend Kraft zu haben um der Herausforderung XY zu begegnen”…

 

Formuliere keine negativen oder zu allgemein konstruierten Sätze wie:

Meine Absicht ist:

„Dass ich keine Schwierigkeiten mehr habe“

„Dass ich keine Schmerzen im Fuß mehr habe“…

 

Wir stellen dir einen Raum der Kraft für die Vollendung deiner Absicht mit Hilfe der Naturkräfte zur Verfügung.

Das ist unsere Absicht!

 

Während des Kreises:

Überlasse dich den Kräften der Elemente, soweit es für dich möglich ist. Lasse dein Wesen und deine Zellen in Schwingung geraten, so dass sie deine Absicht verinnerlichen und verwirklichen können.

Solltest du spüren, dass es genug für dich ist, kannst du den Kreis verlassen.

Du wirst im Kreis sitzen, nicht liegen.

Solltest du an Angststörungen, Psychosen oder an einem tiefen Burn-out leiden, so bitten wir dich nicht am Kreis teilzunehmen und dich gesondert an uns zu wenden, falls du Hilfe benötigst.

 

Nach dem Kreis:

Nimm dir nach dem Kreis Zeit für dich. Spüre tief in dich hinein.

Zerrede nicht, was in dir in Schwingung geraten ist, und lasse deinem Organismus Zeit und Raum deine Intension zu verwirklichen.

 

Anwesende schamanisch Wirkende:

  1. Gérard Peters
  2. Danielle Neve
  3. Jana Nawroth
  4. Christian Strupp
  5. Christian Sarti
  6. Britta Marold
  7. Dorothea Pfrommer
  8. Carlo Mullesch
  9. Christine Dobler
  10. Renée Fretz
  11. Gabrielle Spina

 

Ort:

Kulturhaff Millermoler

13, rue Girsterklaus

L-6560 Hinkel

 

Uhrzeit:

19:00 – 20:00 Uhr

Sei bitte spätestens um 18:45 Uhr da.

 

Verpflegung:

Falls du mit uns vorher um 18:00 Uhr Abendessen möchtest, dann melde dich bitte im Kulturhaff Millermoler unter Tel: +352 532773 oder unter isip@pt.lu bei Luc und Isabelle an.

Die Menü Vorschläge erhältst du von Ihnen.

Die Kosten für dein Abendessen und Getränke musst du selbst tragen und beim Kulturhaff bezahlen.

 

Kosten für den Kreis:

Die Teilnahme am Kreis ist gratis.

Wir freuen uns auf Spenden.

Sie werden für Raummiete und Vorbereitungsarbeit aufgewendet.

 

Anmeldung:

Da es nur begrenzte Plätze gibt, musst du dich auf anmelden

 

Wir freuen uns mit dir einen Schritt des Weges gehen zu dürfen!

 

Nach oben